13.08.2016

18. Spreewälder Gurkentag am 13. und 14. August 2016 in Golßen

erdgas mobil und die Stadt- und Überlandwerke Luckau-Lübbenau waren mit einem Infostand vor Ort und informierten unter anderem über das Thema erdgas als Kraftstoff.

Infostand von erdgas mobil beim Spreewälder Gurkentag
Beim Spreewälder Gurkentag am 13. und 14. August 2016 in Golßen wurde dem bekanntesten Produkt der Region ein ganzes Fest mit Markt, Folklore und Kulturprogramm gewidmet. Am zweiten Augustwochenende (13. & 14.08.2016) präsentierte sich die Reiseregion Spreewald beim Spreewälder Gurkentag in Golßen. Händler aus der gesamten Spreewaldregion und Brandenburg kamen aus diesem Anlass in den Ort, um auf dem Erlebnismarkt an über hundert Ständen Spreewaldgurken in verschiedenen Geschmacksrichtungen und viele weitere Spezialitäten anzubieten.

Die Besucher konnten zwischen Rathaus und Spreewaldkonserve Golßen (Spreewaldhof) traditionelles Handwerk und sorbisches Brauchtum erleben und sich über touristische Angebote informieren. Auf mehreren Bühnen gab es Konzerte, Folklore, Kleinkunst und Tanz.

Auch erdgas mobil und die Stadt- und Überlandwerke Luckau-Lübbenau waren mit einem Infostand vor Ort und informierten unter anderem über das Thema erdgas als Kraftstoff.

Foto: erdgas mobil Berlin-Brandenburg e.V.